Die Suche ergab 189 Treffer

von Zeitlosen
Mi 18. Okt 2017, 19:36
Forum: News
Thema: AW 392 technisch z.Z. nicht durchführbar
Antworten: 13
Zugriffe: 481

Re: AW 392 technisch z.Z. nicht durchführbar

Moin,

wie ist denn der aktuelle Stand ?

Gibt es schon Prognosen, wann es weitergeht ?

Gruß

Zeitlosen
von Zeitlosen
Mo 25. Sep 2017, 16:18
Forum: Diplomatie
Thema: Waaaghboy in den Kargen Hügeln der Zeitlosen
Antworten: 8
Zugriffe: 482

Quartier in Thoregon

Nach einem Marsch durch die Unterwelt, durch karge Hügel und über trockene Hochebenen, mit einem Schiff über eine stürmische See hat es der tapfere Waaaghboy geschafft und ist in Thoregon angekommen. Nachdem sich der mutige Ork ein wenig in den Straßen von Thoregon umgesehen hat, wurde in der Zwisch...
von Zeitlosen
Mo 25. Sep 2017, 16:09
Forum: Diplomatie
Thema: Schiffspassage mit Zeitlosen aus Lagos gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 812

Handelsposten auf Novelo

Seid gegrüßt Raman Zhadir al Hazred, gegen einen Handelsposten in Valkon haben wir nichts einzuwenden. Valkon ist aus unserer Sicht eine aufstrebende Region auf Valkon, so dass sich die Handelspreise entsprechend gut entwickeln sollten. Neben Valkon werden wir auch Subiaco weiter in Norden als zweit...
von Zeitlosen
Mo 25. Sep 2017, 15:59
Forum: Diplomatie
Thema: Kanalbauarbeiten auf Bost Mybt
Antworten: 3
Zugriffe: 199

Re: Kanalbauarbeiten auf Bost Mybt

Wir grüßen unsere Nachbarn und Mitbewohner auf (ehemals) Bost Mybt, die Elfen vom Volker der Noldor i Fantasya. Mit der Umbenennung des Kontinents südlich des neuen Kanals in Bardh Sain sind wir sehr einverstanden, zumal es sich jetzt ja auch nicht mehr um einen Kontinent, sondern um deren zwei hand...
von Zeitlosen
Mo 25. Sep 2017, 15:11
Forum: News
Thema: Gute Nachrichten - Schlechte Nachrichten
Antworten: 1
Zugriffe: 83

Re: Gute Nachrichten - Schlechte Nachrichten

na das sind doch alles gute Nachrichten :

da freuen wir uns doch schon wieder auf die Zwerge !

Gruß

Zeitlosen

(Michael)
von Zeitlosen
Mo 25. Sep 2017, 15:05
Forum: News
Thema: AW 392 technisch z.Z. nicht durchführbar
Antworten: 13
Zugriffe: 481

Re: AW 392 technisch z.Z. nicht durchführbar

Wie viele Personen/Einheiten sind denn an dem Kampf beteiligt, dass es zu so einer Größe kommt ?

Ich nehme nicht an, dass ich noch einmal neue Befehle einreichen kann, da die alten bereits in der Verarbeitung sind, oder doch ?

Gruß

Zeitlosen (Michael)
von Zeitlosen
Di 22. Aug 2017, 21:45
Forum: Diplomatie
Thema: Zeitlose Botschaft an die Vaanen
Antworten: 5
Zugriffe: 334

Re: Zeitlose Botschaft an die Vaanen

Seid gegrüßt werter Raknar Vanir von den Vanen, es freut uns zu hören, dass es Eurem Botschafter an Bord unserer Karavelle gefällt und er auch die stürmischen Nordmeere gut überstanden hat. Bislang haben wir ca. ein Drittel der Gesamtstrecke zurückgelegt und machen halt in einem unserer Handelsposte...
von Zeitlosen
Sa 19. Aug 2017, 20:05
Forum: News
Thema: Einsenden von Befehlen
Antworten: 3
Zugriffe: 196

Einsenden von Befehlen

Hi,

kann mich derzeit auf der Homepage nicht einloggen, auch nicht mit einem neuen Passwort.

Einsenden von Befehlen klappt deshalb nicht.

Auch ein Senden der Befehle per eMail ist gescheitert.

Funktioniert das nur bei mir nicht ?

Gruß

Zeitlosen
von Zeitlosen
Sa 19. Aug 2017, 19:49
Forum: Diplomatie
Thema: Kanalbauarbeiten auf Bost Mybt
Antworten: 3
Zugriffe: 199

Re: Kanalbauarbeiten auf Bost Mybt

Kanalbauarbeiten auf Bost Mybt abgeschlossen ! Hiermit möchten wir bekannt geben, dass die Kanalbauarbeiten abgeschlossen sind und die Jungfernfahrt durch den Kanal bereits unter großem Jubel aller Beteiligten durchgeführt wurde. Eine Flotte bestehend aus 6 Karavellen angeführt von der Askalon I seg...
von Zeitlosen
Di 15. Aug 2017, 20:48
Forum: Diplomatie
Thema: Boot in Seenot im Nordwestmeer ?
Antworten: 1
Zugriffe: 143

Boot in Seenot im Nordwestmeer ?

Der Kapitän einer unserer Tiremen - die zur Erforschung der Seewege im nordwestlichen Ozean unterwegs sind - berichtet uns von einem kleinen Boot, welches er vor der Küste eines Waldes gesichtet hat. Diese Sichtung an sich ist nun nichts ungewöhliches, jedoch erweckte das kleine Boot den Eindruck, d...