Angebot und Nachfrage

Hier können diplomatische Schreiben verfasst und Handelsabsprachen getroffen werden.
Wollt Ihr die Geschichten Eures Volkes erzählen? Hier ist dafür der richtige Ort!
Antworten
Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Angebot und Nachfrage

Beitrag von Rothar » Sa 12. Mär 2022, 12:03

Den Herrschern Lemurias entbiete ich meine Grüße!

Wir Sturköpfe werden einen zentralen Marktplatz einrichten.
Die Region "Stokka - Hoher Pass" gleich nordwestlich unserer Heimathallen wird dieser Handelsposten sein. Der Weg kann auch so beschrieben werden: Südöstlich des nördlichsten Gletschers (Eisnadel) und westlich eines weiteren Gletschers (Matiss)

Die Handelsdelegationen aller Völker haben in dieser Region freies Geleit. Die Wächter der Sturköpfe werden dafür sorgen, dass niemandem ein Leid zustoßen kann. Alle Monster werden immer zur Strecke gebracht. Die Sturköpfe werden für Sicherheit sorgen. Jede Delegation verpflichtet sich, in dieser Region keine Angriffe und keine Diebstähle auf andere Völker durchzuführen.

Jedes Volk ist eingeladen, einen Handelsposten zu etablieren. Wir werden in absehbarer Zeit auch dafür sorgen, dass für jede Delegation ein Gebäude zur Verfügung steht.

Jedes Volk ist eingeladen, seine überschüssigen Handelsgüter zum Handelsposten zu transportieren und dort mit anderen Völkern zu tauschen.
Angebot und Nachfrage könnten über dieses Forum bekannt gemacht werden, aber auch bilateral abgestimmt werden.

Vorteile:
- Man weiß, wo man seine Überschüsse hinbringt und auch gleich einen Tauschpartner findet. Die mühsame und langwirige Suche nach Handelspartnern wird vereinfacht. Vorlaufzeiten für Verhandlung, Transport usw. reduziert.
- Man kann auch andere Handelsgüter mit besseren Margen in sein Handelssystem einspeisen und die Preise bei den Handelsgütern, von denen man sowieso selber genug hat, anwachsen lassen. Wer jede Runde ein anderes Handelsgut verkauft, wird bei allen Gütern einen gleichmäßigen Preisanstieg haben. Wird immer das gleiche Gut verkauft, steigen zwar alle anderen Preise, aber man hat nichts davon, weil man immer das Gut mit dem niedrigen Preis verkauft.

Gezeichnet
Arbilosch Sturkopf
Zuletzt geändert von Rothar am Sa 12. Mär 2022, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.

Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Rothar » Sa 12. Mär 2022, 12:04

Die Sturköpfe bieten am Marktplatz 200 Pelz zum Tausch.

Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Rothar » So 24. Apr 2022, 13:52

Der Vertreter der Schatten ist eingeladen, am Marktplatz einen der beiden leerstehenden Türme zu beziehen.

Auch die Vertreter anderer Völker sind eingeladen, sich am Marktplatz in "Hoher Pass" einzurichten. Es wird hier stets ein Angebot an Pelzen geben.

Benutzeravatar
Thalian
Administrator
Beiträge: 587
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 14:25
Kontaktdaten:

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Thalian » So 24. Apr 2022, 15:20

Das Angebot nehmen wir gerne an und werden einen Vertreter der Lemurianer entsenden. Unser Schattenkutscher reist ab und wird regelmäßig zum Hohen Pass zurückkehren.

Benutzeravatar
Thalian
Administrator
Beiträge: 587
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 14:25
Kontaktdaten:

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Thalian » So 19. Jun 2022, 13:30

Werte Sturschädel!

An unserem Handelsplatz auf dem Hohen Pass sind wieder 120 Gewürze vorrätig, die wir gegen Pelze eintauschen wollen. Wir werden die Gewürze an den Handelden Sturkopp übergeben.

Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Rothar » Di 21. Jun 2022, 22:13

Besten Dank.
Die Außenstelle Hoher Pass bekommt im Gegenzug 120 Pelze übergeben.

Benutzeravatar
Imperator
Kundschafter
Beiträge: 26
Registriert: So 25. Jan 2015, 16:21

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Imperator » Sa 16. Jul 2022, 18:24

Werte Brüder der Sturschädel,
werte Handelspartner der Lemurianer!

Einer unserer Lastenführer hat den Hohen Pass erreicht, wo Ihr den Handelsplatz etabliert habt. Viel an Waren führt er nicht mit sich, kann Euch jedoch 40 Balsame bieten. Habt Ihr uns etwas im Tausch anzubieten?

Offenbar steht hier auch ein Turm leer. Falls dieser noch keiner Partei zur Nutzung versprochen wurde, so würden wir gerne dort unseren Händler sesshaft machen.

König Thorin der Sieben

Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Rothar » So 17. Jul 2022, 09:12

Werte Brüder der Erben der Sieben,

die Sturschädel haben immer Pelze am Hohen Pass lagernd. Alternativ könnten wir Seide heranschaffen lassen.
Gerne würden wir euren Balsam gegen Pelz oder Seide eintauschen.

Der leerstehende Turm wartet nur darauf, dass Ihr ihn in Besitz nehmt.

Mit besten Grüßen
Arbilosch Sturkopp

Benutzeravatar
Thalian
Administrator
Beiträge: 587
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 14:25
Kontaktdaten:

Re: Angebot und Nachfrage

Beitrag von Thalian » So 17. Jul 2022, 10:28

Werte Erben der Sieben und Sturschädel!

Die Lemurianer haben Gewürze vorrätig, die wir gegen Eure Waren eintauschen können.

Wir werden unsere Angebote ab sofort am Eingang unserer Handelsniederlassung für alle sichtbar anschlagen. Übergebt Ihr uns Eure Waren, so werden wir Euch die gleiche Menge an Eure Einheit übergeben. Sollten wir mehrere Waren im Angebot haben, so teilt uns in einer kurzen BOTSCHAFT mit, an welchen Waren Ihr interessiert seid. Vielleicht können wir den Handel auf diese Weise etwas vereinfachen.

für die Lemurianer,
Außenstelle „Hoher Pass“ [sw4, künftig hp]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast