Was kommt als nächstes?

Lemuria ist das neue Hauptspiel, eine vollständige Neuentwicklung.
Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Re: Was kommt als nächstes?

Beitrag von Rothar » Fr 1. Dez 2023, 20:18

Das klingt spannend!
Wann werden wir Näheres erfahren?

Benutzeravatar
Thalian
Administrator
Beiträge: 587
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 14:25
Kontaktdaten:

Re: Was kommt als nächstes?

Beitrag von Thalian » So 3. Dez 2023, 09:21

Das wird sicherlich noch ein paar Monate dauern, bis es soweit ist.

Benutzeravatar
Zeitlosen
Heerführer
Beiträge: 304
Registriert: Sa 24. Jan 2015, 17:48

Re: Was kommt als nächstes?

Beitrag von Zeitlosen » Di 5. Dez 2023, 22:42

Ja, NPCs in Kombination mit Quests finde ich eine richtig gute Idee !

Benutzeravatar
Thalian
Administrator
Beiträge: 587
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 14:25
Kontaktdaten:

Re: Was kommt als nächstes?

Beitrag von Thalian » Do 25. Jan 2024, 07:59

Für NPCs und Quests schreibe ich gerade in der Bibliothek einen Artikel, auch um selber den Überblick zu behalten - das sind doch schon recht komplexe Themen, die aber unzählige interessante Möglichkeiten bieten.

https://wiki.fantasya-pbem.de/w/Nichtspielerfunktionen

Manches davon ist noch nicht fertig oder bisher nur eine Idee. Schaut gerne mal rein und schreibt Eure Ideen auf der DIskussionsseite oder hier in der Taverne rein.

DerEnglaender
Kundschafter
Beiträge: 14
Registriert: Sa 24. Jun 2023, 15:34

Re: Was kommt als nächstes?

Beitrag von DerEnglaender » Do 15. Feb 2024, 11:32

I have a suggestion to add to the NPC characters, which you might call "Citizens" or something like that. The people of a region want to be protected, and will pay for that. There might be two possible "quests", being 1. "There are monsters in our region, please kill them for us" and 2. "Please protect us from monsters entering our region for a period of x months".

In case 2 I think monsters entering would be okay if they were killed in the next turn . This quest might be general ("no monster of any kind"), or specific (for one particular type of monster), and a general case would be more valuable because there is more expense involved.

Prompted by the above, I have just come up with the following, which I haven't had time to think about too much yet. Might citizens also ask a neighbouring faction to defend them from a faction that is taxing them too highly (i.e. with "TREIBE")?

If this all feels a bit like "The Magnificent 7" ("Die Glorreichen Sieben")... well I can't comment :mrgreen:
Bug-finding Hero (apparently!) :lol:

Benutzeravatar
Thalian
Administrator
Beiträge: 587
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 14:25
Kontaktdaten:

Re: Was kommt als nächstes?

Beitrag von Thalian » Do 15. Feb 2024, 11:51

Schöne Idee, Bauern vor Monstern beschützen. Das wäre interessant für Regionen, in denen noch keine Parteien sind und sich viele Monster herumtreiben. Dazu passt gut, dass umherwandernde NPC erzählen, wo sie Monstern begegnet sind, das gibt den Spielern Hinweise, wo Belohnungen warten könnten, wenn man die Bauern befreit. Und die NPC könnten von ausgesetzten Belohnungen erzählen. Für den Auftrag könnte man bei Bedarf einen Bürgermeister-NPC als Vertreter der Bauern erzeugen, der die Belohnung aussetzt und den Auftrag vergibt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast