Zwergenreiche

Hier können diplomatische Schreiben verfasst und Handelsabsprachen getroffen werden.
Wollt Ihr die Geschichten Eures Volkes erzählen? Hier ist dafür der richtige Ort!
Antworten
Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Zwergenreiche

Beitrag von Rothar » Mo 21. Aug 2023, 21:01

Hört hört,

die Zwerge des Arbilosch Sturkopp gründen bis heute diese Reiche als eigenständige Lehen von König Arbilosch I:
Erzherzogtum Stokka
Herzogtum Kortak
Fürstentum Nordforszt
Herzogtum Huggla
Fürstentum Südforstz

Herzogtümer unterscheiden sich von Fürstentümern durch das Vorhandensein eigener Eisen- und Steinvorkommen. Herzogtümer rüsten Panzerzwerge und sorgen für eine florierende Bauwirtschaft.
Die Fürstentümer stellen Rekruten, Hölzer, reitbare Monster und Holzkästen mit denen sich die Meere befahren lassen.

Rothar
Lichtelf
Beiträge: 264
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:09
Wohnort: Wien

Re: Zwergenreiche

Beitrag von Rothar » So 5. Nov 2023, 13:29

Mit dem 138ten Mond werden die Zwergenreiche neu organisiert.

Am höchsten Gipfel steht seine Durchlaucht Arbilosch Sturkopp,
Hochkönig der Sturköpfe
Erzherzog von Stokka
König von Moritäa
König von Portäa

Das Erzherzogtum Stokka umfasst Erblande und Ursprung der Sturköpfe auf dem Kontinent, der von uns Stokka genannt wird. Das Erzherzogtum wird aus einem Reich und 2 Regionen gebildet.

Königreich Moritäa liegt am nordwestlichen Ende des gigantischen Kontinents Usmäa, der bisher noch nicht vollständig vermessen worden ist.
Es setzt sich nach umfassenden Landreformen zusammen aus 4 Herzogtümern, einem Fürstentum und 2 Marken.
Herzogtum Kortak geführt von seiner Exzellenz Kunibold, Herzog von Kortak, Statthalter des Arbilosch zu Moritäa
Herzogtum Irrulin geführt vom erlauchten Iwan, Herzog von Irrulin
Herzuogtum Telvs geführt vom erlauchten Terxon, Herzog von Telvs
Herzogtum Hügank geführt vom erlauchten Thorwin Eisenbart, Herzog von Hügank
Fürstentum Nordforszt geführt von seiner Gnaden Stoakick Niederwald, Fürst von Nordforszt
Mark Taurir interimistisch geführt von einem Patron der Sturschädel
Mark Grüne Anfurten geführt von Ajax dem Grünen, Herr der Grünen Anfurten

Königreich Portäa liegt südlich des Heimatkontinents im Herzen Usmäas.
Es setzt sich nach umfassenden Landreformen zusammen aus 4 Herzogtümern, einem Fürstentum und 2 Marken.
Herzogtum Huggla geführt von seiner Exzellenz Lejton, Hezog von Huggla, Statthalter des Arbilosch zu Portäa
Herzogtum Goldania geführt vom erlauchten Zylji Goldbart, Herzog von Goldania
Fürstentum Urbania geführt von seiner Gnaden Uxwä, Herzog von Urbania
Fürstentum Werfton geführt von seiner Gnaden Teket, Fürst von Werfton
Mark Südrand interimisch geführt von lokalen Sturschädeln

Wir Zwerge glauben, dass Stokka ein gestockter Tropfen Blut eines Urgiganten ist, der immerdar durch den unendlichen Ozean wandelt. Usmäa hingegen ist der Leib einer Gigantin, Tochter des Einen Urgiganten, die stürzte und vom Ozean zu Tode gebracht wurde. Wir, sind aus dem Blut Stokkas entstanden und soviel kleiner als die Giganten. Daher fürchten die Zwerge seit Urzeiten das Wasser.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast